Schulung für ehrenamtliche Helfer bei der häuslichen Pflege

Familienhilfe
Bildrechte: dw-nea

Schulung für ehrenamtliche Helfer zur Entlastung pflegender Angehöriger  - Diakonie Neustadt/Aisch

 

Unsere Fachstelle für pflegende Angehörige startet im Oktober
eine Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter. Der Kurs ist in drei Module
aufgebaut und vermittelt den Teilnehmern Wissen im Umgang und der Betreuung von demenzkranken und pflegebedürftigen Menschen um deren Angehörige zu entlasten.
Kursinhalte sind u.a. Versorgung von Pflegebedürftigen, Kommunikation und
Begleitung sowie Unterstützung bei der Haushaltsführung.


Nach der Ausbildung werden die Teilnehmer gerne an interessierte Angehörige weitervermittelt.
Die Tätigkeit wird mit einer Aufwandsentschädigung honoriert.

 

Umfang und Dauer der Schulung (7 Tage,  insgesamt 40 Wochenstunden)

Donnerstag 08.10.2020

Donnerstag 15.10.2020

Mittwoch 21.10.2020 (Bad Windsheim)

Freitag 23.10.2020

Donnerstag 29.10.2020

Donnerstag 05.11.2020

1 weiterer Termin im November (Bad Windsheim)

Uhrzeit 08:30 – 13:30 Uhr.

Die Schulung findet im evangelischen Gemeindezentrum Neustadt/Aisch, Am Schlossgraben 1 statt sowie zwei Termine im Seniorenheim Neumühle, Neumühlenweg 7, 91438 Bad Windsheim.
 

Anmeldung bis 01.10.202 telefonisch oder per Mail

Frau Denise Trenz, T 09161 8995-23 (montags und mittwochs 08:30 – 10:30)
trenz.denise@dw-nea.de