Abschied und Aufbruch - Trauertage

Trauerstele
Bildrechte: EBZ Pappenheim

Leben ohne dich - Tage für Trauernde

Leben ohne Dich

Wenn ein nahe stehender Mensch stirbt, scheint eine Welt zusammen zu brechen. Gemeinsame Pläne haben ihren Sinn verloren, Wünsche und Ziele wirken plötzlich wie ausgelöscht. Es ist, wie wenn ein Stück von uns selbst stirbt. Das Leben geht aber unaufhaltsam weiter. Wird Trauer zugelassen und durchlebt, kann sie helfen, sich dem Leben wieder neu zu öffnen.
Wir laden alle ein, die um einen lieben Menschen trauern, sei es erst seit kurzem oder schon seit längerer Zeit.

Schwerpunkte der Tage

› Nicht allein mit meiner Trauer
› Phasen der Trauer sind ein anderes Leben
› Aufbrechen – Loslassen – Nachspüren
› Neue Perspektiven finden: Wie komme ich wieder zu neuen
Kräften, Lebensmut und Lebensfreude?
› Zeichen der Hoffnung – was nehme ich mit?
› Abschied und Aufbruch – miteinander Gottesdienst feiern

Termin und Ort

Mittwoch, 02.12.2020, 17:00 Uhr bis Freitag, 04.12.2020, ca. 13:00 Uhr

Evang. Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim, Stadtparkstr. 8-17, 91788 Pappenheim

Veranstalter

Walter Engeler, Pfarrer, Gestalttherapeut; Leiter der landwirtschaftlichen Familienberatung der ELKB
Gabriele Siegel, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), EBZ Pappenheim
In Kooperation mit der landwirtschaftlichen Familienberatung der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung aktueller Hygienestandards statt.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen